Ich will Zeit!

Chanson & Kabarett von und mit Antje Huißmann

Sommerzeit, Reisezeit, Coronazeit. Antje Huißmann macht sich Gedanken zur Zukunft, ob es sie überhaupt gibt und wenn ja, wie viele?
Mit der Zeit wird vieles besser, vielleicht. Vielleicht aber auch nicht. Ja, es braucht Zeit. Schenk mir Zeit, nimm dir Zeit, die Zeit vergeht.

Eine Zeit, in der es Sinn macht, Lieder von Hildegard Knef zu singen, weil sie noch genauso gültig sind wie damals. ‚Der Tag holt Luft‘ oder ‚Tage hängen wie Trauerweiden‘, solche Titel sprechen für sich. Aber auch ‚Der alte Wolft‘ ist als alter Bekannter dabei.

Ebenso wie Volker Kukulenz, als treuer musikalischer Begleiter am Piano.

77 Minuten ohne Pause, mit Anstand und Abstand

Eintritt: 18 €